LEZ-VITMOOS E20

Qualität:
Extrudierte Platten aus Fluormoosgummi, aus 100 % Viton®*; ca. 30 Shore A; Dichte= ca. 0,9 g/cm3; schwarz; konform: UL94V0; allseits mit Haut; beständig gegen aliphatische, aromatische und halogensubstituierte Kohlenwasserstoffe; Erdgas, Benzin, Kerosin, Kraftstoffe, Mineralöle, pflanzliche Öle und Hydraulikflüssigkeiten; Temperaturbereich -50 °C bis +200 °C, kurzfristig +300 °C

Toleranz:
ISO DIN 3302.1 E3

Anwendungen:
Dichtungen für Laborgeräte, Chemie- und Lackieranlagen, Ölindustrie, Chemikalien und Öltanks, Flugzeug- und Schiffbau, Pumpen, Maschinenbau, Boiler, Heizkessel und Heizgeräte, Kraftwerke, Ausgleichdichtungen in der Stahl-, Aluminium- und Metallindustrie, Automobilindustrie, Petrochemie, Verbrennungs- und Feuerungsanlagen, Elektrotechnik, thermische Isolierung

Format:
ca. 300 x 1900 mm (Produktionsmaße können abweichen – fragen Sie uns)

Datenblatt deutsch

Datenblatt englisch

Artikelnummer: 0301AF Kategorie:

Beschreibung

LEZ-VITMOOS ist ein Moosgummi auf Basis eines speziellen Fluorelastomers. Das Material vereint die Vorteile des Vitons® und die eines Moosgummis.
Anwendung findet LEZ-VITMOOS wenn gleichzeitig eine hohe thermische Belastung, eine gute chemische Beständigkeit und eine hohe Dauerelastizität erlangt werden müssen.

Wir stanzen und wasserstrahlscheiden Dichtungen nach Ihren Anforderungen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Erstellung von Prototypen – fragen Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

5D3_0027
Bernadette Gillen

Büroleitung, Einkauf, Vertrieb & Beratung

Wir helfen Ihnen weiter!

  • Individuelle Beratung
  • Bedarfsanalyse
  • Kostenloses Angebot

Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind:

Anlage-, Geräte-, Maschinen- und Behälterbau: z. B. Dichtungen für Trocknungs-, Lackierungs- und Reinigungsanlagen, Gas- und Plasmaöfen

Luft-, Raumfahrt-, Automobilindustrie, Schiffs- und Motorenbau: z. B. kraftstoffbeständige Dichtungen und Überzüge, thermische Isolierungen

Chemische, Petrochemie, Druck-, Farb- und Lackindustrie: z. B. chemisch beständige Dichtungen und Membranen, Druckwalzenbezüge, Schutzummantelungen

Elektro-, Elektronikindustrie: z. B. thermisch und chemisch beständige Dichtungen und Isolierungen, Puffer und Kompensatoren

Kraftwerksanlagen, Stahlwerke, Aluminiumwerke: z. B. thermisch resistente und dauerelastische Dichtungen und Isolierungen.

Zu den Rundschnüren:

LEZ-VITMOOS E20 Rundschur und Profil (Artikelnummer 0201AB) finden Sie in zahlreichen Abmessungen in unserem Standardprogramm.
Wir konfektionieren O-Ringe und Dichtungsrahmen auch speziell nach Ihren Wünschen – fragen Sie uns! 

LEZ-VITMOOS ist ein Moosgummi auf Basis eines speziellen Fluorelastomers. Das Material vereint die Vorteile des Vitons® und die eines Moosgummis.
Anwendung findet LEZ-VITMOOS wenn gleichzeitig eine hohe thermische Belastung, eine gute chemische Beständigkeit und eine hohe Dauerelastizität erlangt werden müssen.

Wir stanzen und wasserstrahlscheiden Dichtungen nach Ihren Anforderungen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Erstellung von Prototypen – fragen Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

5D3_0027
Bernadette Gillen

Büroleitung, Einkauf, Vertrieb & Beratung

Wir helfen Ihnen weiter!

  • Individuelle Beratung
  • Bedarfsanalyse
  • Kostenloses Angebot

Zusätzliche Information

Anwendungsbereich

Labor / Chemie / Petrochemie, Industrie und Technologie

Eigenschaft

flammwidrig, hitzebeständig, ölbeständig, schwarz

Material

Moosgummi, Viton®/FKM

Produktart

Folien und Platten

Konformitäten

UL94 V0